Von unserem Schreibtisch

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Dies ist ein ein Thema, das viele für unnötig halten und das von den Meisten unterschätzt wird. Bei uns hat die Umsetzung ein halbes Jahr gedauert, viele Nerven gekostet und ebenso viele Fragen aufgeworfen. Selbst Experten konnten nicht alle Fragen beantworten, so dass das Thema weiterhin auf der Tagesordnung bleibt. Sichtbar für Mandanten wird die Umsetzung vor allem durch unseren komplett neu gestalteten Internetauftritt und die nun verpflichtende E-Mail-Verschlüsselung. Aber auch im Hintergrund haben wir viele Prozesse optimiert und auf die Anforderungen der DSGVO angepasst. Da wir schon in der Vergangenheit hohe Anforderungen erfüllen mussten, sind wir den Umgang mit sensiblen Daten gewohnt. Daher ist bei uns vieles neu und dennoch irgendwie vertraut.